Wir für Akzeptanz

  • 11.09.2020

Die Aktion "Wir für Akzeptanz" wurde erstmals im Jahr 2014 ins Leben gerufen.
Ziel war und ist es, die Vielfalt des Lebens sichtbarer zu machen.
Mit der Aktion streben die Initiatoren an, eine  steigende  Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und queeren Menschen (LSBTIQ*) in Cottbus und in der Niederlausitz zu erreichen.
Seit Jahren beteiligt sich unser Senioren-Wohnpark an der Aktion. Die Regenbogenfahne hängt während des gesamten Aktionszeitraumes vom 31.08.2020 – 12.09.2020 gut sichtbar im Eingangsbereich unserer Einrichtung.

Das bedeuten die Farben der Regenbogenflagge:
lila
 - steht für den Geist oder die Seele
dunkelblau - steht für Klarheit 
türkis - steht für Kunst
grün - soll die Natur darstellen
gelb - spiegelt den Sonnenschein wider
orange - steht für Heilung 
rot  - bedeutet Leben
pink -  soll den Sex repräsentieren  

 

Zurück