Kreativwerkstatt

  • 21.10.2020


Das Ausmalen von Mandals wird von unseren Bewohner*innen immer gern angenommen. Sie können sich dabei entspannen, ihrer Kreativität freien Lauf lassen und gleichzeitig die Feinmotorik beüben.
Die runden ausgemalten Mandalas lassen sich unsere Bewohner*innen gern einlaminieren und ausschneiden. Diese nutzen sie dann als Untersetzer z.B. für Blumentöpfe und Schalen.

Zurück