Rollatorentraining im SWP

  • 16.07.2019

Von der Verkehrswacht wurde für die Bewohner am 16.07.2019 ein Rollator- und Rollstuhl-Training angeboten. Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung und wir mussten das Rollator-Training in die Räumlichkeiten der Einrichtung verlegen. Die Mitarbeiter der Verkehrswacht bauten einen Parcour auf und stellten so einige Gegebenheiten im Straßenverkehr nach.

Es herrschte reges Interesse am Parcour, der sich aus vielen Hindernissen zusammensetzte. Situationen die unseren Bewohnern im täglichen Leben begegnen können, wurde so nachgestellt.

Die Mitarbeiter der Verkehrswacht unterstützten die Bewohner bei der Bewältigung der einzelnen Hindernisse. Sie beantworteten Fragen rund um das Thema „Umgang im Straßenverkehr“. Alle Bewohner waren sich einig! Es war ein aktiver und aufschlussreicher Vormittag.

Zurück